③ Modellierung

③ Modellierung

Entwicklung und Abwägung alternativer Strategien und Szenarien zur Verschlankung, Flexibilisierung und/oder Effizienzsteigerung der eigenen logistischen Prozesse.

Um die eigene logistische Leistungsfähigkeit auch künftig zu sichern und jederzeit flexibel, schlank, und effektiv auf sich immer schneller ändernde Marktbedingungen und Kundenanforderungen reagieren zu können, ist es i.d.R. erforderlich, sich, je nach Produktgruppe, Absatzmarkt oder Kundensegment, mit verschiedenen Logistikmodellen auseinander zu setzen und diese an die eigenen Belange anzupassen.

Hier nutze ich „den Blick über den Tellerrand“ und bringe meine Erfahrungen aus allen vorherigen Projekten ebenso ein, wie mein logistisches Wissen aus Theorie und Praxis.

zurück zur Übersicht "Optimierungsprojekt" 


Datenschutz   ▷ Impressum   ▷ Kontakt
Ⓒ 2019  Marco Breede · Diplom-Kaufmann (FH) · Beratender Betriebswirt · Logistik + Transport